Klubkasse.de Banner

Zurück zur Hauptseite!

05.06.2016: Punktgewinn am Rhein nach umkämpften Spiel!
Bei hochsommerlichen Temperaturen traf unsere 1.Mannschaft direkt am Rhein in Kamp-Bornhofen auf die sehr kampfstarke Mannschaft der SG Osterspai. Nach einer verbissen geführten Partie und vielen Chancen hüben wie drüben, endete das letzte Saisonspiel mit einem leistungsgerechten 1:1-Unentschieden. Den Treffer für den SV Diez-Freiendiez erzielte Sifadin Rahimi nach Vorarbeit von Yusuf Simsek. Unsere Mannschaft belegt in der Abschlusstabelle der Kreisliga B Rhein-Lahn den 3.Platz und steigt damit in die Kreisliga A Rhein-Lahn auf! Zum Spielbericht und zu den Bildern des Spiels!

25.05.2016: Aufstieg mit einem wahren Torrausch gegen den VfL Altendiez II perfekt gemacht!


Wie entfesselt spielte gestern abend unsere 1.Mannschaft im letzten Heimspiel gegen die 2.Mannschaft des VfL Altendiez! Nach früher Führung und einem Hattrick von Sifadin Rahimi, war das Spiel nach einer knappen halben Stunde bereits entschieden, doch unsere Mannschaft war über 90 Minuten nicht zu bremsen und extrem torhungrig! Nach Toren von (Sifadin Rahimi 4, Habib Diab 3, Andreas Wiediker 2, Juliano Ebel, Lukas Wagner, Volkan Özel, Abdalla Bittar) stand es am Ende gegen die sehr fair spielenden Gäste aus Altendiez, 13:0! Der höchste Sieg der Vereinsgeschichte krönte eine tolle Saison! Im 5.Jahr des Bestehens der eigenständigen Fussballabteilung, konnte der 3.Aufstieg gefeiert werden! In der kommenden Saison wird der SV Diez-Freiendiez in der Kreisliga A an den Start gehen!! All denen die zu diesem grandiosen Erfolg beitragen haben, gilt unser Dank! Zum Spielbericht!   Zu den Bildern des Spiels!

25.05.2016: 22.05.2016: Souveräner 0:5-Auswärtssieg in Gückingen!
In einem durchweg fairen Spiel konnte unsere 1.Mannschaft am Königstein in Gückingen einen klaren Sieg gegen die 2.Mannschaft des TuS Gückingen feiern. Bereits nach 2 Minuten hatte es zweimal im Tor der Gastgeber "geklingelt" und in der Folge dominierte unsere Mannschaft das Geschehen. Weitere Treffer folgten zum 0:5-Endstand! Die Torschützen waren Habib Diab, Sifadin Rahimi, Eigentor, Juliano Ebel und Yusuf Simsek. Zum Spielbericht und zu den Bildern des Spiels!

13.05.2016: 3:0-Heimsieg über die SG Birlenbach II!
Im Spiel gegen den im unteren Mittelfeld festhängenden Nachbarn konnte unsere 1.Mannschaft den erwarteten Sieg einfahren. Ohne die Stammakteure Ruslan Guiliazov, Fatih Calgan, Salih und Serdar Yilmaz, tat sich unsere Mannschaft zu Beginn gegen die nur auf Schadensbegrenzung bedachten Gäste schwer. Der schön über Mert Hangül und Lukas Wagner herausgespielte Führungstreffer von Cihad Yorulmaz (25.) brachte dann mehr Ballsicherheit ins Spiel des SV. In Anschluss wurde eine Vielzahl guter Chancen vergeben, lediglich zwei weitere Treffer durch Yusuf Simsek (65.) und Abdalla Bittar (89.) erzielten die "Blauen" zum hochverdienten Endstand von 3:0! Zum Spielbericht und zu den Bildern!

08.05.2016: Klasseleistung zum Saisonabschluss gegen den neuen Meister aus Burgschwalbach!
Im letzten Spiel der Saison 2015-2016 empfing unsere 2.Mannschaft den Tabellenführer aus Burgschwalbach! Nach einem hart umkämpften, auf gutem Niveau stehenden D-Klassenspiel trennten sich beide Mannschaften mit einem leistungsgerechten 1:1-Unentschieden. Die Gäste waren in der 24.Minute in Führung gegangen, die Ruslan Guiliazov kurz nach der Halbzeitpause ausgleichen konnte. Im 2.Spielabschnitt bestimmte unsere Mannschaft das Spiel, kam aber letzendlich zu selten zu gefährlichen Abschlussaktionen. So blieb es am Ende bei einem Remis, welches für die 2.Mannschaft der TuS Burgschwalbach zum Meistertitel und zum Aufstieg in die Kreisliga C reichte! Unsere 2.Mannschaft konnte im letzten Saisonspiel eindrucksvoll die guten Rückrundenleistungen bestätigen. Den Gästen aus Burgschwalbach gratulieren wir herzlich zum Aufstieg und Meistertitel! Zum Spielbericht und zu den Bildern des Spiels!

03.05.2016: Hartes Stück Arbeit in Nievern wird mit 1:2-Sieg belohnt!
Dank einer Leistungssteigerung in der 2.Halbzeit konnte unsere 1.Mannschaft gestern abend in Nievern einen Rückstand noch in einen glücklichen, aber nicht unverdienten 1:2-Sieg umwandeln. Gegen gut eingestellte Gastgeber tat sich unsere Mannschaft anfänglich sehr schwer. In der 33.Minute geriet der SV nach einem klug vorgetragenen Nieverner Konter in Rückstand und kurz darauf verhinderte Torwart Robin Kom einen weiteren Treffer, als er blitzschnell mit der Faust zur Ecke klärte! Nach deutlichen Worten in der Pause, entwickelte sich in der 2.Halbzeit ein Spiel auf ein Tor. Unsere Mannschaft drückte auf den Ausgleich und die mit sehr viel Herz spielenden Gastgeber verteidigten mit "Mann und Maus" ihr Tor und kamen nur noch selten in die gegnerische Hälfte! Zwei Standardsituationen führten zur Wende. Erst konnte Habib Diab in der 68.Minute einen Freistoß von Yusuf Simsek einköpfen, dann verwandelte Volkan Özel einen berechtigten Handelfmeter gewohnt sicher in der 86.Minute zum Endstand von 1:2 für den SV Diez-Freiendiez! Zum Spielbericht!

29.04. und 30.04.2016: Erfolgreicher Spieltag für 1. und 2.Mannschaft!
Die Mannschaften des SV Diez-Freiendiez mussten am Wochenende völlig unterschiedliche Aufgaben bewältigen. Die 1.Mannschaft empfing am Freitagabend unter Flutlicht am Wirt den Tabellenzweiten aus Berndroth und die 2.Mannschaft reiste am Samstag zum abgeschlagenen Tabellenletzten nach Weinähr! Beide Teams konnten ihre Spiele gewinnen, die 1.Mannschaft zeigte in einem rassigen und temporeichen Spiel gegen den FC Linde Berndroth ihr "wahres Gesicht" und gewann verdient nach Toren von Yusuf Simsek, Ruslan Guiliazov, Max Becker und Sifadin Rahimi mit 4:2! Unsere 2.Mannschaft gewann in Weinähr mit 0:4, die Torschützen waren Dennis Hochmann, Yasin Tural, Bekim Gashi und ein Eigentor des Gegners! Zu den Spielberichten!

25.04.2016: 10 Tore aber nur 3 Punkte für die Mannschaften des SV!
Wie das Wetter im April, so die Ergebnisse! Für unsere 2.Mannschaft schien nach dem dem Spiel gegen die 2.Reihe des SV Eppenrod, ganz kräftig die Sonne, denn mit einem 2:7-Sieg hätte vorher niemand gerechnet! In einem bis zur 70.Minute spannenden Spiel hat es 1:2 gestanden, doch dann drehte unsere 2.Mannschaft in der Schlußphase kräftig auf und erzielte noch weitere 5 Treffer. Die Torschützen: Bekim Gashi (2), Dennis Hochmann (2),Yasin Tural, Ismail Cigci und Cihad Yorulmaz. Beim Spiel unserer 1.Mannschaft gegen TUS Nassau sah es hingegen ganz anders aus, nach einer schwachen ersten Halbzeit stand es 4:1 für die Gastgeber, das zwischenzeitliche 3:1 hatte Max Becker erzielt. Auch im 2.Spielabschnitt gelang unserer Mannschaft wenig, sie musste noch 3 weitere Treffer einstecken. In der Schlussphase kam es durch Treffer von Habib Diab und Volkan Özel noch zu einer kleinen Ergebniskosmetik, das 7:3 für Nassau spricht eine deutliche Sprache! Zu den Spielberichten!  Zu den Bildern aus Nassau!

17.04.2016: 5:1-Heimsieg der 1. Mannschaft gegen TuS Heistenbach, die 2.Mannschaft unterliegt in Flacht 0:1!
Die Sonntagsspiele hinterließen bei den Spieler des SV unterschiedliche Stimmungslagen! Unsere 2.Mannschaft trat bei dem Tabellenzweiten in Flacht an und musste sich in einer hart umkämpften Partie knapp mit 0:1 geschlagen geben!
Die 1.Mannschaft spielte zeitgleich gegen den Nachbarn aus Heistenbach und konnte nach einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Spielabschnitt, einen auch in der Höhe verdienten 5:1-Sieg feiern. Die Tore erzielten Fatih Calgan (2), Sifadin Rahimi (2) und Andreas Wiediker! Zu den Spielberichten und zu den Bildern des Spiels!

12.04.2016: Halbfinalaus nach großem Kampf! Der SV Diez-Freiendiez unterliegt dem TuS Singhofen mit 1:2!
Es blieb am Dienstagabend bis zum Schlußpfiff spannend, denn fast wäre Juliano Ebel in der 90.Minute noch der Ausgleichstreffer geglückt, aber der gute Gästetorwart konnte den Ball über die Latte lenken! So zog am Ende der klassenhöhere Gegner verdient in das Finale ein! Der SV war zwar durch Fatih Calgan in der 23.Minute in Führung gegangen, die Gäste glichen bereits in der 30.Minute aus und konnten in der 34. Minute das 1:2 nachlegen. Danach blieb die Partie bis zum Abpfiff spannend, alle Angriffsbemühungen der Gastgeber nutzen am Ende nichts! Gratulation an den TuS Singhofen zum Einzug ins Finale! Die Mannschaft des SV Diez-Freiendiez kann als einziger B-Ligist im Halbfinale, stolz auf die im Pokal gezeigten Leistungen sein! Zum Spielbericht und den Bildern des Spiels!

10.04.2016: 6 wichtige Punkte für die Mannschaften des SV Diez-Freiendiez!
Unsere 2.Mannschaft siegte im Heimspiel am Wirt gegen den TUS Niederneisen II nach einer guten kämpferischen Vorstellung verdient mit 3:1 und konnte damit erstmals in der Tabelle den 2.Platz einnehmen! Die Tore erzielten Sifadin Rahimi, Michael Peters und Faisal Baliz!
Unsere 1.Mannschaft musste nach Lahnstein reisen und bezwang dort den SV Friedrichssegen nach Toren von Volkan Özel und Ruslan Guiliazov mit 0:2! Unsere 1.Mannschaft belegt damit derzeit in der Tabelle den 3.Platz mit 42 Punkten!!
Spielberichte und Fotos folgen.....

03.04.2016: Viele Tore am Wirt, beide Mannschaften des SV Diez-Freiendiez siegen deutlich!
Unsere Seniorenmannschaften geizten beim letzten "Doppelspieltag" am Wirt nicht mit Toren! Unsere 2.Mannschaft gewann gegen die SG Attenhausen/Gutenacker mit 7:1! Die Tore erzielten Fidan Zekaj, Michael Peters (2), Engin Dündar, Yasin Tural, Sergej Wegner, und Dennis Hochmann!
Unsere 1.Mannschaft konnte im Anschluss mit der gleichen Tordifferenz den TuS Weinähr mit 6:0 schlagen. Torschützen: Andreas Wiediker (3), Bekim Gashi (2) und Max Becker! Damit konnten beide Mannschaften die positive Tendenz, der letzten Wochen bestätigen! Spielberichte und Fotos folgen.....

24.03.2016: Spannung bis zum Schluss gegen den SV Eppenrod, fast eine Halbzeit in Unterzahl und trotzdem das Spiel gedreht!
Ein denkwürdiges Spiel sahen die zahlreichen Zuschauer am Donnerstagabend am Wirt. Gegen ein gute Eppenröder Mannschaft konnte unsere 1.Mannschaft einen 0:1-Rückstand trotz der Hinausstellung unseres Torhüters Heiko Sukdolak (gelb-rot in der 52.Minute) in einer dramatischen Schlussphase
nach Toren von Max Becker, Volkan Özel und Andreas Wiediker noch aufholen! Riesenkompliment an das gesamte Team für die gezeigte Einstellung!! Zum Spielbericht!

20.03.2016 Starker Auftritt gegen den Tabellenführer, der SV Diez-Freiendiez knöpft dem SV Braubach die ersten Punkte ab!
In einem bis zum Schlusspfiff spannenden und umkämpften Spiel blieb es am Sonntag am Wirt torlos! Beide Mannschaften schenkten sich nichts, wobei die Mannschaft des SV Diez-Freiendiez ein Chancenplus verzeichnen konnte. Die beste Gelegenheit hatte Yusuf Simsek in der 79.Minute mit einem Schrägschuss, der messerscharf am Gästetor vorbeiging. Der Torjäger der Gäste, Andreas Bleith war bei Volkan Özel in "guten Händen" und komplett aus dem Spiel genommen. Die Mannschaft des SV Diez-Freiendiez zeigte sich formverbessert und blieb damit zu Hause weiterhin ungeschlagen! Spielbericht folgt..... Zu den Bildern des Spiels!

13.03.2016: Zweimal auswärts – ein Sieg - eine Niederlage!
Beide Seniorenteams des SV Diez-Freiendiez mussten am Sonntag auswärts antreten, dabei bestätigten beide Mannschaften ihre Auswärtsbilanzen.
Unsere 1.Mannschaft bekanntermaßen in dieser Saison auswärtsschwach, zeigte bei ihrem Auftritt in Flacht gegen den TUS Niederneisen keine schlechte Leistung, blieb aber in den entscheidenden Szenen des Spiels erfolg- und damit torlos! Die Gastgeber machten es besser und siegten am Ende mit 2:0!
Unsere 2.Mannschaft reiste als bestes Auswärtsteam zum bisher zu Hause verlustpunktfreien TUS Burgschwalbach und konnte mit einer kämpferisch und läuferisch großartigen Leistung einen wertvollen Auswärtsdreier verbuchen! Die Tore zum 1:2-Sieg erzielten Tobias Schulz mit einem „Gerd Müller-Tor“ aus der Drehung und Sergej Wegner mit einem wuchtigen Kopfball! Aus einer aufopferungsvoll kämpfenden Mannschaft ist „Oldie“ Michael Peters hervorzuheben, der beide Treffer mustergültig vorbereitete! Unsere 2.Mannschaft belegt damit den 3.Platz in der Tabelle und kann in den verbleibende Spielen noch einigen Boden gutmachen…….! Zu den Spielberichten und Bildern!

06.03.2016: 3:3-Unentschieden im letzten Test gegen kampfstarken Westerwälder A-Ligisten!
Bei Dauerregen, empfing unsere 1.Mannschaft die SG Westernohe/Neunkirchen (Kreisliga A WW/Sieg) am Wirt. Einer starken 1.Halbzeit, folgte eine schwächere 2.Halbzeit. Im 1.Durchgang versäumte unsere Mannschaft ihre spielerische Überlegenheit in mehr als zwei Treffer durch Yusuf Simsek (4.) und Andreas Wiediker (30.) umzumünzen, Torchancen waren ausreichend vorhanden. So ging es nur mit einer 2:1-Führung in die Pause. Im 2.Spielabschnitt kamen die Gäste besser ins Spiel, es folgte ein offener Schlagabtausch, bei dem die Gäste zwei blitzsaubere Tore zum zwischenzeitlichen 2:3 erzielen konnten. Für den SV Diez-Freiendiez traf Volkan Özel noch den Pfosten und in der Schlußphase erzielte Volkan mit einem Foulelfmeter, Andreas Wiediker war gefoult worden, den verdienten Ausgleich zum 3:3-Endstand! Unsere Mannschaft zeigte phasenweise gegen die spiel-und kampfstarken Gäste, eine spielerisch gute Leistung und geht gut gerüstet in die kommenden Punktspiele! Zu den Bildern des Spiels!  Zum Spielbericht!

28.02.2016: Klarer 9:2-Sieg gegen den SV Oelsberg!
Im Spiel gegen den C-Ligisten trat unsere 1.Mannschaft ohne die Stammkräfte Fatih Calgan, Bekim Gashi (beide verletzt), Volkan Özel, Ruslan Guiliazov (beruflich verhindert), Sifadin Rahimi (erkältet), Lukas Wagner, Björn Dietrich, Habib Diab, Selim Yilmaz (alle Traininingsrückstand) an.
Dennoch bot unsere Mannschaft eine flotte, offensivstarke Partie und siegte auch in der Höhe, nach Toren von Andreas Wiediker (3), Salam Esho Somo (2), Juliano Ebel (2), Max Becker und Dennis Hochmann hochverdient mit 9:2 (4:1)! Zum Spielbericht! Zu den Bildern des Spiels!

25.02.2016: 2:0-Sieg der 2.Mannschaft im Test gegen den SV Allendorf-Berghausen!
Bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt traf unsere 2.Mannschaft am Donnerstagabend am heimischen Sportplatz am Wirt, auf den C-Ligisten aus Allendorf-Berghausen. Nach zum Teil ordentlicher spielerischer Leistung siegte unsere 2.Mannschaft nach einem Eigentor der Gäste und einem Treffer von Dennis Hochmann verdient mit 2:0! Schiedsrichter Michael Vogt brachte die faire Partie gewohnt souverän über die Bühne! Zum Spielbericht!

20.02.2016: 1.Sieg des Jahres gegen den TuS Holzhausen!
Im zweiten Spiel des Jahres, gab es am Samstag im Test am Wirt gegen den TuS Holzhausen (Kreisliga A Rhein-Lahn) mit einem 2:1 durch Tore von Salih Yilmaz und Andreas Wiediker, den 1.Sieg des Jahres 2016 für unsere 1.Mannschaft. Nach dem unsere Mannschaft im 1.Spielabschnitt schon mehr Spielanteile hatte und die glückliche Gästeführung kurz vor der Pause ausgleichen konnte, war es in der 2.Halbzeit eine sehr einseitige Partie, in der unsere Mannschaft eine Vielzahl von Torchancen ungenutzt ließ. Der in der 2.Halbzeit eingesetzte Keeper Heiko Sukdolak, verlebte bei Dauerregen einen ruhigen und sehr feuchten Nachmittag! Zu den Bildern des Spiels! Zum Spielbericht!

14.02.2016: Niederlage im 1.Testspiel gegen den SV Blau-Weiß Mengerskirchen!
In einem kurzfristig verabredeten Testspiel traf unsere 1.Mannschaft am Sonntag am Wirt auf den Siebtplazierten der Kreisoberliga Limburg-Weilburg, die Mannschaft des SV Blau-Weiß Mengerskirchen. Die sehr spielstarken Gäste dominierten die Partie von Anfang bis Ende und siegten, trotz tapferer Gegenwehr unserer Mannschaft hochverdient mit 2:5 (1:3)! Die Treffer des SV Diez-Freiendiez erzielten Fatih Calgan und Cihad Yorulmaz. Spielbericht folgt.....zu den Bildern des Spiels!

07.02.2016: 3.Platz beim Turnier des FC Rubin Limburg-Weilburg in Limburg!
Am Karnevalssonntag nahm unsere Mannschaft am Hallenturnier des FC Rubin Limburg-Weilburg um den eLEDron-Cup in der Kreissporthalle Limburg teil. In zwei 5er-Gruppen kämpften die Teams um den Turniersieg. Nach 4 Vorrundenspielen belegte unsere Mannschaften den 2.Platz in der Gruppe B und zog mit 3 Siegen und einer Niederlage in das Spiel um Platz 3 ein! Hierbei traf unsere Mannschaft auf das Team des FC Rubin Limburg-Weilburg und konnte nach konzentrierter Leistung und schön heraus gespielten Toren einen verdienten 6:1-Sieg feiern und damit im Endklassement den hervorragenden 3.Platz erreichen! Turniersieger wurde die Mannschaft des TuS Linter, Platz 2 belegte die TSG Oberbrechen!
Ein Dank und Kompliment an die Gastgeber vom FC Rubin Limburg-Weilburg für die Organisation und Gastfreundschaft! Ein weiterer Dank gilt den guten Schiedsrichterleistungen!
Und natürlich ein Riesenlob an unsere Mannschaft die sich hervorragend präsentierte!

Hier die Spiele des SV Diez-Freiendiez in der Übersicht Torschützen in Klammern:
FC Sturm Darmstadt II 3:2 (Fatih Calgan 3)
SG Ahlbach/Oberweyer 6:1 (Robin Kom, Salam Esho Somo, Sifadin Rahimi, Fidan Zekaj, Max Becker, Fatih Calgan)
TuS Linter 2:8 (Eigentor, Juliano Ebel)
SG Gaudernbach/Hasselbach 6:0 (Yusuf Simsek, Sifadin Rahimi 2, Juliano Ebel, Max Becker, Cihad Yorulmaz)
FC Rubin Limburg-Weilburg 6:1 (Sifadin Rahimi 2, Max Becker, Robin Kom, Volkan Özel, Juliano Ebel)

Vorlagenkönig wurde
Sifadin Rahimi 7 vor Robin Kom 4 und Volkan Özel 4!
Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Arif Temel, Max Becker, Robin Kom, Juliano Ebel, Salam Esho Somo, Volkan Özel, Yahia Hindawi, Cihad Yorulmaz, Ruslan Guiliazov, Fatih Calgan, Sifadin Rahimi, Fidan Zekaj, Yusuf Simsek.   Zum Pressebericht!  Zu den Bildern des Turniers!

   

31.01.2016: 2. Mannschaft gewinnt 1.Testspiel am Wirt gegen die DJK SG Limburg!
Das Fussballjahr 2016 begann mit einem ungefährdeten 4:0 (3:0)-Heimsieg unserer 2.Mannschaft nach Toren von Dennis Hochmann, Michael Peters und Yasin Tural (2)! In unserer 2.Mannschaft kamen 15 Spieler zum Einsatz, darunter auch einige Spieler, die sonst wenig Einsatzzeiten in der 2.Mannschaft hatten. Mathis Luttmann kam erstmals zum Einsatz und ihre Comebacks feierten der lange verletzte Cihad Yorulmaz sowie Rückkehrer Bekim Gashi. Schiedsrichter Michael Vogt hatte keine Probleme mit der Partie gegen faire Gäste aus Limburg! Zu den Bildern des Spiels! Zum Spielbericht!

22.01.2016: "Trainingsweltmeister" geehrt! Kevin Lückhof verteidigt seinen Titel!
Im Rahmen eines Mannschaftsabends fanden sich die Seniorenfussballer des SV Diez-Freiendiez in lockerer Runde bei Getränken, Billard und Kicker zusammen. Gleichzeitig wurden auch die "Trainingsweltmeister" der Seniorenfussballer des SV Diez-Freiendiez geehrt. Nach 46 Trainingseinheiten im 1.Halbjahr der Saison 2015-16 belegte Kevin Lückhof erneut unangefochten mit 46 Trainingseinheiten den 1.Platz! Auf den Plätzen 2 und 3 folgten, Stephan Mebesius (40) und Juliano Ebel sowie Fidan Zekaj (beide 39). Die Geehrten erhielten Urkunden, Einkaufsgutscheine und weitere kleine Präsente!
Beim Kickerturnier siegte die Kombination Calgan/Beckers im Endspiel über Hindawi/Habib!

    

Kevin Lückhof                         Stephan Mebesius              

Juliano Ebel                                                            Fidan Zekaj

Das Endspiel im Kickerturnier läuft!

17.01.2016: Toller Auftritt unserer Mannschaft beim Futsalturnier in Obertiefenbach!
2 Siege 2 Unentschieden 1 Niederlage 8 Punkte und 11:4 Tore, so lautete die Bilanz unserer Mannschaft beim Futsalturnier des TuS Schupbach in der Georg-Leber-Sporthalle in Obertiefenbach. Das es am Ende nur für den 4.Platz reichte, schmälert den guten Eindruck unseres Auftrittes in keiner Weise.
Im ersten Spiel wurde der Gastgeber, die SG Schupbach-Wirbelau (Kreisliga A) mit 5:1 geschlagen (T
orschützen:Mert Hangül, Max Becker, Juliano Ebel, Fathi Calgan 2). Im Spiel Nr.2 gab es eine sehr unglückliche 0:1-Niederlage gegen die SG Westernohe/Neunkirchen (Kreisliga A).
Im Spiel 3 kam es zum Aufeinandertreffen mit dem VfR 07 Limburg (Kreisliga A), nach spannendem Spiel und Toren von Juliano Ebel und Yusuf Simsek blieb es am Ende bei einem verdienten 2:2-Unentschieden! Im 4.Spiel ging es gegen den großen Turnierfavoriten RSV Weyer (Gruppenliga). Mit toller Einstellung und großem Einsatz konnte unser Team nach 20 heiß umkämpften Minuten ein 0:0 und einen Zähler verbuchen! Aus der wirklich sehr guten Mannschaftsleistung kann man unseren Keeper Robin Kom herausheben, der eine bärenstarke Vorstellung ablieferte.bIm letzten Spiel gegen den SV Arfurt (Kreisliga B) wurde der 2.Sieg (4:0) nach Treffern von Sifadin Rahimi, Juliano Ebel, Mert Hangül und Yusuf Simsek eingefahren!
Der Endstand des Turniers:
1.RSV Weyer 13 Punkte 23:3 Tore
2.VfR 07 Limburg 10 Punkte 12:13 Tore
3.SG Westernohe/Neunk. 9 Punkte 12:7 Tore
4.SV Diez-Freiendiez 8 Punkte 11:4 Tore
5.SG Wirbelau/Schupbach 3 Punkte 6:15 Tore
6.SV Arfurt 0 Punkte 2:24 Tore
Beim SV Diez-Freiendiez kamen folgende Spieler zum Einsatz: Robin Kom, Max Becker, Mert Hangül, Juliano Ebel, Engin Dündar, Yahia Hindawi, Bekim Gashi, Andreas Wiediker, Yusuf Simsek, Fatih Calgan, Sifadin Rahimi. Vorlagenkönig wurde Sifadin Rahimi mit 4 Vorlagen!!
Ein Kompliment an den gastgebenden TuS Schupbach, der das Turnier reibungslos über die Bühne brachte!
Ein besonderes Lob gebührt den drei eingesetzten Schiedsrichtern, die sehr konzentriert und regelsicher über die gesamten 6 Stunden eine wirklich gute Leistung zeigten! Bilder des Turniers finden sich hier! Torschützen und Vorlagengeber aus der Halle finden sich hier!

15.01.2016: Trainingsauftakt am Wirt mit alten Bekannten!
Bei der ersten Trainingseinheit "am Wirt"konnte Trainer Michael Beckers 23 Spieler begrüßen, darunter auch 4 "alte" Bekannte! Bekim Gashi ist nach kurzem Gastspiel beim TuS Gückingen wieder zum SV Diez-Freiendiez zurückgekehrt und bereits wieder spielberechtigt, auch Sergej Wegner kehrte an den Wirt zurück, er kickte zuletzt für den SV Elz. Alex Wengenroth nahm nach längerer Pause wieder den Trainingsbetrieb auf! Besonders erfreulich die Rückkehr von Cihad Yorulmaz nach langer Verletzung und Auslandsstudienaufenthalt. Dem gesamten Team und unseren "heimgekehrten" Spielern wünschen wir für die kommenden Aufgaben viel Erfolg!

Bekim Gashi                            Sergej Wegner          Alex Wengenroth          Cihad Yorulmaz

06.12.2015: Fünf Tore in Bad Ems bringen 19.Sieg des Jahres 2015!!
Unsere 1.Mannschaft konnte im Spiel gegen die 2.Mannschaft des VfL Bad Ems nach überzeugender 1.Halbzeit mit einem komfortablen 0:3-Vorsprung in die Pause gehen, die Tore hatten Ruslan Guiliazov (2) und Fatih Calgan erzielt! Nach der Pause stemmten sich die Gastgeber gegen die drohende Niederlage, und kamen in der 58.sowie in der 72. Minute zu den Anschlusstreffern zum 1:3 und 2:4, zwischenzeitlich hatte Fatih Calgan (70.) den 4.Treffer für den SV markiert. Als der eingewechselte Sifadin Rahimi in der 80.Minute auf 2:5 erhöhen konnte, war das Spiel entschieden! Ein verdienter Sieg unserer Mannschaft, die ihre spielerische Überlegenheit in viele Chancen und Tore ummünzen konnte. Im 30.Punktspiel des Jahres 2015 war es der 19.Sieg für die 1.Mannschaft des SV Diez-Freiendiez! (4mal gab es ein Unentschieden und 7 Spiele gingen verloren) Zum Spielbericht! Zu den Bildern des Spiels!

29.11.2015: Klarer 6:1-Sieg im letzten Heimspiel des Jahres 2015!
Ein halbes Dutzend Tore erzielte unsere 1.Mannschaft im letzten Heimspiel des Jahr gegen die 2.Mannschaft des TuS Singhofen! Nach Toren von Sifadin Rahimi, Juliano Ebel, Andreas Wiediker (2), Ruslan Guilizov und Yusuf Simsek konnte unsere Mannschaft im 25.Heimspiel des Jahres den 18. Sieg feiern!!
In vier Spielen gab es eine Punkteteilung und nur 3mal verließ unser Team den Platz als Verlierer! Das ist ein hervorragende Heimbilanz im Spieljahr 2015! Zum Spielbericht!  Zu den Bildern des Spiels!

22.11.2015: Hinrunde mit 4:1-Sieg über die SG Osterspai 2 als Tabellenvierter abgeschlossen!
Im Duell gegen den Tabellennachbarn gelang unserer 1.Mannschaft am heimischen Wirt der 7.Heimsieg! Nach Toren von Max Becker, Andreas Wiediker (2) und Yusuf Simsek, belegt unsere 1.Mannschaft nach der Hinrunde den 4.Platz in der Tabelle! Zum Spielbericht! Zu den Bildern des Spiels!

15.11.2015: Am Volkstrauertag endete nach 7 Spielen ohne Niederlage die Erfolgsserie unserer 1.Mannschaft!
Unsere 1.Mannschaft konnte ihre Erfolgsserie gegen die nach dem Trainerrücktritt hochmotivierte 2.Mannschaft des VFL Altendiez nicht fortsetzen! Trotz optischer Überlegenheit sprangen in 90 Minuten zu wenige Torchancen heraus, so das die Mannschaft des SV Diez-Freiendiez am Ende mit 0:2 unterlegen war! Diese Niederlage ist zu verschmerzen denn es gibt momentan in dieser Welt wichtigeres als Fussballspiele:
Frieden und Menschlichkeit!
          Zum Spielbericht!  Die Bilder sind online!

08.11.2015: Die Mannschaften des SV siegten deutlich!
Beim letzten Doppelspieltag des Jahres am Wirt konnten beide Mannschaften des SV Diez-Freiendiez deutliche Siege feiern.
Unsere 2.Mannschaft kam gegen die nie aufgebende 2.Mannschaft des TUS Weinähr zu einem 8:0 (2:0)-Sieg! Die Tore erzielten Dennis Hochmann (2), Tobias Schulz, Ismail Cigci (2), Ruslan Guiliazov, Fidan Zekaj (2).
Unsere 1.Mannschaft traf nach dem Halbfinaleinzug im Kreispokal über den TuS Gückingen am Dienstag, erneut auf ein Team vom Königstein, diesmal auf die 2.Mannschaft. Nach 90 höchst einseitigen Minuten, stand es 6:0 (2:0) für den SV Diez-Freiendiez, die Treffer markierten Andreas Wiediker (3), Volkan Özel, Salih Yilmaz und Lukas Wagner! Zu den Spielberichten! Die Bilder sind online!

03.11.2015:Überraschung im Kreispokal ist perfekt, unsere 1.Mannschaft zieht ins Halbfinale ein!
Im Nebel am Wirt bot unsere Mannschaft den zahlreichen Zuschauern im Spiel gegen den TuS Gückingen einen packenden und spannenden Kampf über 120 Minuten. Gückingen ging durch einen Kopfballtreffer in der 3.Minute in Führung. Mitte der 1.Halbzeit kam unsere Mannschaft besser ins Spiel und in der 2.Halbzeit konnte sie das Spiel ausgeglichen gestalten. Den verdienten Ausgleich erzielte Ruslan Guiliazov (52.), nach toller Kombination über Fatih Calgan und Andreas Wiediker! Nach 90 umkämpften Minuten stand es 1:1 und auch in der Verlängerung wollten keine Treffer mehr fallen. Das 11-Meterschießen musste entscheiden, hierbei hatte unsere Mannschaft dann das nötige Quäntchen Glück und Juliano Ebel konnte, nach dem der Gückinger Kevin Herber verschossen hatte, den entscheidenden Treffer zum Endstand von 8:7 (1:1 0:1) erzielen! Allen Spielern die dabei mitgewirkt haben gebührt ein Riesenlob für die gezeigte Einstellung und Leistung! Respekt an das Team des TuS Gückingen, das sich als fairer Verlierer zeigte! Zum Spielbericht!

01.11.2015: Beide Teams teilen die Punkte und bestätigen die positiven Leistungen der Vorwochen!
Es gab an diesem Wochenende zwar keine Siege, aber auch keine Niederlagen. Die 2. Mannschaft trennte sich nach zweimaliger Führung und einmaligem Rückstand im Heimspiel von der 2.Garnitur des SV Eppenrod mit 3:3! Die Tore markierten Faisal Baliz, Jens Michael Ollesch und Ismail Cigci! Bei der 1.Mannschaft im Auswärtsspiel gegen SG Birlenbach 2, fielen keine Tore. Unsere Mannschaft bestimmte zwar das Spiel, konnte sich in den entscheidenden Situationen gegen kampfstarke Gastgeber aber nicht durchsetzen, so bleib es bei einem leistungsgerechten Unentschieden. Beide Mannschaften des SV, blieben damit ungeschlagen und dies zum wiederholten Male! Die 1.Mannschaft ließ zum 5.Mal hintereinander kein Gegentor zu , die 2.Mannschaft blieb im vierten Spiel in Folge ungeschlagen. Klar wäre in beiden Spielen mehr drin gewesen, aber beide Mannschaften können mit den errungenen Punkten leben. Zu den Spielberichten!  Zu den Bildern aus Birlenbach!

25.10.2015: Torreicher Doppelspieltag am Kirmessonntag am Wirt! Beide Mannschaften siegen deutlich!
Die Mannschaften des SV Diez-Freiendiez geizten am heutigen Spieltag nicht mit Toren!
Erst schlug unsere 2.Mannschaft nach toller Mannschaftsleistung den Tabellenzweiten TUF Flacht mit 5:0 (2:0), die Treffer erzielten Jens Michael Ollesch, Fidan Zekaj (2) und Faisal Baliz (2)!
Wenig später ließ dann unsere 1.Mannschaft ein halbes Dutzend mit den 6:0 (3:0) gegen die 2.Mannschaft der SG Nievern folgen. Hier waren die Torschützen Sifadin Rahimi, Lukas Wagner (2), Andreas Wiediker (2) und Ruslan Guiliazov!
Damit konnten beide Teams ihren Aufwärtstrend fortsetzen, die 2.Mannschaft belegt jetzt den 3.Platz und unsere 1.Mannschaft den 4.Platz. Noch hält der Spielplan für beide Mannschafen genügend Spiele bereit um noch weiter in der Tabelle zu klettern Zu den Spielberichten! Zu den Bildern!

18.10.2015: Zwei Auswärtssiege für unsere Teams, die 2.siegte über TuS Niederneisen 2, die 1. schlug den Tabellenzweiten aus Berndroth!
Einen sehr erfolgreichen Sonntag verzeichneten die Kicker des SV Diez-Freiendiez! Die 2.Mannschaft traf in Flacht auf die 2.Mannschaft des TuS Niederneisen und konnte nach einem verdienten 1:3-Sieg mit den Gastgebern die Plätze in der Tabelle tauschen und rangiert jetzt auf Platz 4! Die Treffer für unsere 2.Mannschaft besorgten Ismail Cigci (2) und Ruslan Guiliazov!
Die 1.Mannschaft trat in Katzenelnbogen auf Rasenplatz an und musste gegen den Tabellenzweiten FC Linde Berndroth eine harte Nuss knacken! In einer spannenden Begegnung zeigte unsere Mannschaft die bessere Spielanlage und ging durch einen Treffer von Fatih Calgan in der 16.Minute in die Führung! Im weiteren Verlauf der Partie versäumte es unsere Mannschaft die Führung auszubauen, so das die Fans des SV bis zur 95.Minute warten mussten bis der knappe, aber verdiente 0:1-Sieg unter Dach und Fach war! Zu den Spielberichten! Zu den  Bildern des Spiels aus Katzenelnbogen!

11.10.2015: Torflut am Wirt gegen Nassau, in Gutenacker reichte ein Tor zum Sieg!
6 Punkte verbuchten die Seniorenmannschaften des SV an diesem Spieltag. Die 2.Mannschaft traf in Gutenacker auf die 2.Mannschaft der SG Attenhausen und konnte nach einer Vielzahl ungenutzter Chancen durch einen Treffer von Dennis Hochmann den erwarteten Auswärtssieg feiern!
Die 1.Mannschaft traf auf den A-Klassenabsteiger und Tabellendritten TUS Nassau! Mit dem Schwung und Elan des siegreichen Pokalspiels vom Dienstag gegen Altendiez, zeigte unsere Mannschaft erneut eine sehr konzentrierte Leistung und siegte hochverdient mit 7:0 (3:0)! Kämpferisch und spielerisch überzeugend, konnte die Mannschaft nach Toren von Andreas Wiediker (3), Sifadin Rahimi (2), Yusuf Simsek und Max Becker, den 4.Heimsieg feiern! Zu den Spielberichten! Zu den Bildern des Spiels der 1.Mannschaft!

06.10.2015: Eine Runde weiter nach Sieg über Altendiez II!
Nur 2 Tage nach der schwachen Vorstellung in Heistenbach, konnte unsere 1.Mannschaft am Abend in Altendiez unter Flutlicht ein Erfolgerlebnis feiern! Im Achtelfinalspiel des Kreispokals gegen die 2.Mannschaft des VFL Altendiez, war unsere Mannschaft nicht wieder zu erkennen und bot eine konzentrierte Leistung, die am Ende mit einem 2:0-Sieg nach Toren von Yusuf Simsek und Selim Yilmaz, mit dem Weiterkommen in das Viertelfinale belohnt wurde. Kämpferisch und auch läuferisch wussten die Mannen in "Grün" zu überzeugen, lediglich im Abschluss haperte es ein wenig, denn ein ausgelassener Foulelfmeter und zwei "Alu"-Treffer von Max Becker und Volkan Özel, sowie weitere gute Chancen blieben in einem fairen Spiel ungenutzt! Bleibt zu hoffen, dass das Team diese Leistung in den nächsten Spielen erneut abrufen kann! Zum Spielbericht!

04.10.2015: Auswärtsschwäche setzt sich in Heistenbach fort!
Im Nachbarschaftsduell in Heistenbach blieb unsere 1.Mannschaft ohne Punkte. Nach spielerisch schwacher Leistung konnte unsere Mannschaft gegen kämpferische Heistenbacher nicht punkten. Den Treffer bei der 1:2-Niederlage erzielte Lukas Wagner! Zum Spielbericht! Zu den Bildern!

27.09.2015: Knapper Sieg gegen den Letzten und zu wenig Kraft gegen den Zweiten!
In den Heimspielen am Wirt traf unsere 1.Mannschaft auf den Tabellenletzten aus Friedrichssegen und konnte nach einem sehr verkrampften Spiel durch zwei Treffer von Sifadin Rahimi einen wichtigen Dreier verbuchen! Die 2.Mannschaft hatte mit der 2.Mannschaft des TuS Burgschwalbach den aktuellen Tabellenzweiten zu Gast. Nach anfänglicher Führung durch Yahia Hindawi sah es lange Zeit recht gut für unsere Reserve aus, doch mit nachlassenden Kräften musste man den Gästen im 2.Spielabschnitt den 1:3-Sieg überlassen! Zu den Spielberichten!  Zu den Bildern!

20.09.2015: Die 2.Mannschaft gewinnt souverän, die 1.Mannschaft holt in Unterzahl einen Punkt!
Diesmal führte der Spielplan beide Mannschaften ins sonnige Weinähr. Für die 2.Mannschafte blieb nach einem hochüberlegen herausgespielten 2:5-Sieg (Tore: Ismail Cigci (2), Dennis Hochmann, Arif Temel, Faisal Baliz) auch nach 90 Minuten alles eitel Sonnenschein! Bei der 1.Mannschaft war die Stimmungslage nach dem Abpfiff eher bewölkt, denn die Mannschaft hatte nach toller kämpferischer und spielerischer Leistung in Unterzahl, in den Schlußminuten einen 0:2-Vorsprung (Tore: Andreas Wiediker, Fatih Calgan) noch verspielt und lediglich einen Punkt geholt! Zu den Spielberichten! Bilder der Spiele folgen...

13.09.2015: Null Punkte in Eppenrod, dafür viel Regen und vier Platzverweise!
Beide Mannschaften mussten in Eppenrod ran. Bei strömendem Regen auf zunehmend tiefer werdendem Rasen, gab es zwei Niederlagen für die Mannschaften des SV Diez-Freiendiez!
Die 2.Mannschaft konnte eine Führung zur Pause durch Kevin Biehl nicht lange verteidigen, zu schwer war der Schock nach der schweren Verletzung des Torschützen (Gute Besserung, Kevin)! Chancen waren ausreichend vorhanden, wurden aber alle ausgelassen. Die Gastgeber machten es besser und trafen mit freundlicher Gästeunterstützung insgesamt 6mal! Auch den 2.Treffer für unsere Mannschaft erzielten die Eppenröder mit einem Eigentor. Kurz vor Schluss wurde der Eppenröder Sven Gerhardt nach wiederholtem Foulspiel mit gelb-rot des Feldes verwiesen!
Im Spiel der 1.Mannschaften gab es ebenfalls Hinausstellungen, als sich beim Spielstand von 3:1 für die Gastgeber, das "Rudel" bildete! Ausgehend vom Eppenröder Nico Goliasch, der zuvor Foul gespielt hatte wurde es schnell unübersichtlich, was dann die nicht mehr ganz nüchternen Platzordner auf dem Platz verloren hatten, bleibt deren Geheimnis. Hier hat man wohl die Böcke zu Gärtner gemacht.
Der Schiedsrichter konnte die Gemüter dann beruhigen und zog zweimal gelb-rot für Goliasch und Max Becker, leider auch die berechtigte rote Karte für Mert Hangül!
Zuvor wurde auch Fussball gespielt und das ganz ordentlich, Eppenrod ging durch einen direkten Freistoß in Führung, die Yusuf Simsek nach einem Foulelfmeter im Nachschuß ausgleichen konnte. Im 2.Spielabschnitt konnte unsere Mannschaft die gute Leistung der 1.Halbzeit nicht halten und kaum noch Druck aufbauen.
Ein Fehltritt von einem unserer besten Spieler an diesem Tag, Salam Esho Somo, leitete die Vorentscheidung ein, er trat über den Ball und Eppenrod konnte in der 67.Minute das 2:1 erzielen. Unsere Mannschaft versuchte im Anschluss das Blatt zu wenden, doch der Treffer zum 3:1 (81.) nach einem leichtfertigen Ballverlust, des gerade eingewechselten Sifadin Rahimi, beendete alle Hoffnung auf zumindest einen Punkt.
Am Rande des Spiels gab Trainer Beckers bekannt, dass er zum Saisonende seine Tätigkeit beim SV Diez-Freiendiez beenden wird! Spielberichte folgen....Zu den Bildern!

06.09.2015: 0 Tore = 0 Punkte in Flacht und Braubach!
Die Auswärtspartien des Wochenendes führten unsere Mannschaften nach Flacht (2.Mannschaft) und nach Braubach (1.Mannschaft). Nach 180 Minuten hatten die Gastgeber 4mal getroffen, die Kicker des SV keinmal, so dass zwei           "Metzgerfahrten" und 0 Punkte zu verzeichnen waren! Zu den Spielberichten!   Zu den Bildern!

30.08.2015: Zwei Siege gegen Niederneisen bei subtropischen Temperaturen am Wirt!
Eine optimale Punktausbeute konnten die Seniorenmannschaften des SV Diez-Freiendiez in den Heimspielen gegen den TuS Niederneisen I+ II verzeichnen.
Die 2.Mannschaft siegte nach einem Freistoßknaller (20.) von "Hakan" Hochmann hoch verdient mit 1:0!!
Unsere 1.Mannschaft geriet früh in Rückstand, konnte aber bereits in der 32.Minute durch Sifadin Rahimi ausgleichen. Kurz nach der Pause erzielte der gleiche Spieler den 2:1-Siegtreffer. Eine Vielzahl guter Chancen blieb im 2.Spielabschnitt ungenutzt so dass es bis zum Schluss spannend blieb. Am Ende stand ein verdienter Sieg zu Buche!
Respekt an alle Akteure in grün und blau, die sich bei extremen Hitzegraden nichts schenkten aber stets fair agierten! Zu den Spielberichten!

23.08.2015: Sieg für die 1.Mannschaft - Ehrenvolle Niederlage für die 2.Mannschaft bei erstem Doppelspieltag am Wirt!
"Ohne 18" lautete das Motto an diesem Sonntag bei den Punktspielen am Wirt beim SV Diez-Freiendiez! 18 Spieler fehlten wegen Urlaub/Verletzung/Berufstätigkeit an diesem Spieltag, (Faisal Baliz, Kevin Biehl, Fatih Calgan, Ismail Cigci, Habib Diab, Engin Dündar, Marius Guedes, Katip Izgi, Albert Krasniqi, Stephan Mebesius, Timo Schmunk, Tobias Schulz, Yusuf Simsek, Arif Temel, Selim Yilmaz, Serdar Yilmaz, Salih Yilmaz, Cihad Yorulmaz) und dennoch konnten beide Mannschaften ihre Punktspiele bestreiten. Die 2.Mannschaft machte gegen die neugebildete SG Attenhausen den Anfang und verkaufte sich bei hochsommerlicher Hitze so teuer wie möglich, um am Ende mit 1:3 den Gästen die 3 Punkte zu überlassen! Der Ehrentreffer der Männer in Blau "atmete" die Erfahrung von 101 Lebensjahren (!), denn so alt sind Vorlagengeber Michael Beckers (53) und Torschütze Stefan Schlosser (48) zusammen! Im Spiel der 1.Mannschaft gegen den VFL Bad Ems II, waren die beiden Torschützen zum 3:1-Sieg lediglich 35 Jahre, Lukas Wagner (17) erzielte die Treffer zum 1:0 und 3:1, Sifadin Rahimi (18) hatte frisch aus dem Urlaub mit einer "Megaerkältung" zurückgekehrt, das 2:0 markiert. Was unsere 1.Mannschaft in der ersten halben Stunde bot war wirklich sehenswert, im zweiten Spielabschnitt war dann Moral und Leidenschaft gefragt, die mit dem Traumtor von Lukas Wagner in der 78.Minute nach herrlichem Zuspiel von Volkan Özel belohnt wurde! Der erste Dreier ist eingefahren und die nächsten Aufgaben warten schon......Zu den Spielberichten! Zu den Bildern der Spiele!

09.08.2015: Kreispokal bringt Sieg und Niederlage!
Die ersten Pflichtspiele unserer Seniorenmannschaften standen auf dem Programm.
Die 2.Mannschaft musste in der "Wüste" von Flacht gegen die neuformierte Mannschaft des TUF Flacht ran! Trotz diverser Ausfälle brachte unsere "2.Reihe" 14 Mann an den Start und bot auf staubigem Hartplatz lange Zeit tapfere Gegenwehr. Schlussendlich musste sich unsere 2.Mannschaft mit 1:3 geschlagen geben, den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer erzielte der eingewechselte Alexander Wegenroth in der 85.Minute!
Besser machte es die 1.Mannschaft im Heimspiel gegen den Aufsteiger in die Kreisliga A den TuS Katzenelnborgen-Klingenbach! Trotz anfänglicher Schwierigkeiten zeigte sich unsere Mannschaft sehr selbstsicher und konnte durch einen Freistoß von Yusuf Simsek (26.) in Führung gehen! Der zwischenzeitliche Ausgleich durch Fabian Spahn (36.) konnte unsere Mannschaft an diesem sonnigen Sonntag nicht beeindrucken. Eine Umstellung (von Vierer- auf Dreierkette) nach der Pause brachte bereits in der 51.Minute die erneute Führung durch Andreas Wiediker, der eine Kombination unseres "magischen Dreieckes" Simsek -Calgan-Wiediker vollendete! Weitere schöne Angriffe des SV folgten, aber auch ein Gästekopfball an den Pfosten! In der 80.Minute konnte Albert Krasniqi im 2.Versuch seine Flanke zu Yusuf Simsek bringen und dieser erzielte das 3:1! Die Gäste konnten wenig später (86.) durch Sebastian Zorn verkürzen, doch im Gegenzug konnte Fatih Calgan für Mannschaftskapitän Andreas Wiediker auflegen und dieser konnte das 4:2 erzielen!! Kurz vor dem Abpfiff meldete sich nochmal das "magische Dreieck" zu Wort, über Fatih Calgan und Yusuf Simsek landete der Ball bei Andreas Wiediker und dieser setzte mit einem Volleyschuß an die Latte den Schlusspunkt!
Ein Riesenlob an die Mannschaft, herauszuheben sind die beiden Verteidiger Albert Krasniqi und Stephan Mebesius, die sich immer mehr steigerten und im 2.Spielabschnitt alle Zweikämpfe gewinnen konnten! Ein besonderer Dank an Michael Peters, der unseren urlaubenden Trainer sehr erfolgreich, mit Unterstützung von Axel Fickeis und Rolf Dietrich, vertrat! Zum Spielbericht!

05.08.2015: Lange gut dagegen gehalten am Ende zu hoch verloren, gute Leistung im Rheinlandpokal gegen die SG Hundsangen!
Im gut besuchten Rheinlandpokalspiel gegen den Bezirksligisten SG Hundsangen gab es  die erwartet klare Niederlage! Lange konnte unsere Mannschaft mit viel Einsatz, taktischem Geschick und etwas Glück das Spiel offen gestalten und immer gefährliche Nadelstiche in der Offensive setzen. Klare Chancen von Andreas Wiediker und Yusuf Simsek (verschossenener Foulelfmeter) blieben ungenutzt, so dass die Gäste in der Schlussphase das klare Ergebnis von 0:5 herausspielen konnten. Dabei fielen 3 Treffer aus Standardsituationen. Diese Niederlage ist für unsere junge Mannschaft kein Beinbruch, ganz im Gegenteil die Mannschaft konnte wertvolle Erfahrungen sammeln und zeigte eine sehr engagierte und gute Leistung! Spielbericht folgt! Hier geht es zu den Bildern des Spiels!!

01.08.2015: Sieg über Berndroth zum Abschluss einer guten Trainingswoche!
Mit Training am Dienstag, Freitag und Samstag, sowie Spielen am Donnerstag und Samstag, erlebten unsere Seniorenspieler eine sehr intensive Woche. Bei dem abschließenden Testspiel gegen den FC Linde Berndroth konnte unsere Mannschaft einen 3:0-Sieg verbuchen! Gute Ansätze sind vorhanden, Teamgeist und Mannschaftsspiel, sowie taktisches Verhalten sind verbesserungswürdig. Die kommenden Wochen werden wegen vieler ferienbedingter Ausfälle eine Belastungsprobe für unser Team! Zum Spielbericht! Zu den Bildern des Spiels!

30.07.2015: Klare Sache gegen den TSV Steeden, 8 Tore am Wirt unter Flutlicht!
Im Spiel gegen den früheren A-Jugendtrainer Nouraddin Azaryah kam unsere Mannschaft unter Flutlicht zu einem deutlichen 8:0-Sieg! Die Treffer erzielten: Andreas Wiediker (4), Fatih Calgan (2), Max Becker, Juliano Ebel! Eine gute Trainingseinheit unter Wettkampfbedingungen bei der im Zusammenspiel einige Wünsche offen blieben! Zum Spielbericht! Zu den Bildern des Spiels!

25.07.2015: 1:4-Niederlage im Testspiel gegen den TuS Lindenholzhausen!
Gegen den A-Ligisten aus dem Limburger Stadtteil konnte unsere Mannschaft das Spiel lange ausgeglichen gestalten und eine Vielzahl von Torchancen heraus spielen. Oft scheiterten die Mannen in grün am starken Gästetorwart! Auf der anderen Seite bestraften die cleveren Gäste jeden Fehler mit einem Gegentor! Den einzigen Treffer für den SV erzielte Lukas Wagner (38.) auf Vorlage Yusuf Simsek. Bereits in der 7.Minute vergab Yusuf Simsek einen Foulelfmeter. Eine sehr zufriedenstellende Leistung bot der erstmals von Beginn an aufgebotene Stephan Mebesius in der Abwehr! Nicht schlecht gespielt, aber doch deutlich verloren, so lautete das Motto nach diesem Spiel! Zum Spielbericht! Zu den Bildern des Spiels!

18.07.2015: 3:1-Sieg im 1.Testspiel gegen die SG Dachsenhausen!
Im ersten Testspiel der neuen Saison empfing unsere 1.Mannschaft die SG Dachsenhausen am Wirt. Unser Team bot dabei über weite Strecken der Partie, trotz weniger Trainingseinheiten, eine gute Leistung! Kurz vor der Pause musste unsere Mannschaft einen Rückstand hinnehmen, doch im zweiten Spielabschnitt konnten wir durch Tore von Fatih Calgan (2) und Sifadin Rahimi das Spiel drehen! Die Vorlagengeber waren Albert Krasniqi, Lukas Wagner und Yusuf Simsek. Der sehr auffällig spielende 17jährige Lukas Wagner bestritt sein erstes Seniorenspiel und erhielt die erste gelbe Karte der neuen Saison! Ein weiteres Debüt gab es im Tor, dort war Neuzugang Tobias Erb ein sicherer Rückhalt! Insgesamt kamen 14 Spieler zum Einsatz! Zum Spielbericht! Zu den Bildern des Spiels!

powered by Beepworld